Industrie engagiert sich für den Nachwuchs

Im April 2013 wurde auf der HANNOVER MESSE vom ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie sowie sieben weiteren Unternehmen aus dem Bereich Automatisierungstechnik der Verein New Automation gegründet. Die Gründungsmitglieder sind überwiegend selbst im Bereich der Ausbildung aktiv, arbeiten aber auch außerhalb des Unternehmens schon seit Jahren intensiv im Bildungsbereich.

Allen gemeinsam ist, dass sie bereits über ein flächendeckendes, belastbares Netzwerk mit Bildungseinrichtungen verfügen und hier bereits zahlreiche Kooperationsprojekte erfolgreich umgesetzt haben.

Aufgabe des Vereins ist es zukünftig, eine tragfähige Basis für das Zusammenwirken von Bildungseinrichtungen und Industrieunternehmen zu schaffen sowie langfristige Patenschaften zu vermitteln und deren Verlauf aktiv zu betreuen.

Der Verein verfolgt primär das Ziel, die schulische und universitäre Ausbildung im Themenbereich „Automatisierungstechnik und IT“ nachhaltig zu fördern und durch praxisnahe Entwicklungsprojekte zu intensivieren.

Leuchtturmprojekte

Mit der Hilfe unserer Mitgliedsunternehmen konnte der New Automation e.V. bislang über 70 Projekte in allen Bildungsbereichen bei der Realisierung unterstützen. Viele dieser Projekte werden fortlaufend in Lehrformate eingebunden und dienen so einer sehr großen Anzahl von Schülern und Studierenden dazu industrienah und praxisorientiert Automatisierungstechnik zu erleben und zu verstehen.

In jedem Jahr unterstützt der New Automation ein signalgebendes Automatisierungsprojekt einer Bildungsinstitution mit einer besonderen Projektförderung. Bei der Ausschreibung in diesem Jahr konnte sich das Team Sailing Team Darmstadt durchsetzen mit seiner Projektidee eines energieautarken Segelbootes, das mit der Kraft des Windes und einer eingebauten KI vollkommen selbständig den Atlantik überqueren wird.

Nähere Informationen zu unseren Leuchtturmprojekten hier!

my eFUTURE

Große Industriemessen wie die Hannover Messe bieten als internationale Leistungsschauen der deutschen Elektroindustrie das ideale Umfeld um Schülerinnen und Schüler für Technik und technische Berufe zu begeistern. Daher engagiert sich der New Automation e.V. dafür, dass Besuche von Schülerdelegationen und zielgruppengemäße Führungen auf großen Industriemessen mit Automatisierungsbezug ermöglicht werden.

Für die Hannover Messe 2018 erarbeitete der New Automation e.V. in Zusammenarbeit mit dem ZVEI das Programm „my eFutur“. Mit den sogenannten „My eFuture-Touren“ für Schülergruppen möchten der ZVEI und der New Automation e.V. jungen Leuten die Möglichkeit bieten, unsere spannende Branche näher kennen zu lernen; Verbunden mit dem Ziel, das Interesse an Technik zu wecken..

Video Hannover Messe 2018

Das Videoteam vom New Automation e.V. war auch 2018 auf der Hannover Messe unterwegs, um Impressionen des Leuchtturmprojekts und Stimmen vom Messestand einzufangen.

Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied! Egal, ob Sie ein Unternehmen aus dem Bereich der Automatisierungstechnik sind und sich an der Arbeit im Verein beteiligen möchten oder ob Sie als Bildungseinrichtung von den Vorteilen einer assoziierten Mitgliedschaft profitieren möchten: unsere Geschäftsstelle berät Sie gern!

Unseren Mitgliedsantrag finden Sie auch hier!

Statements

„Die Erfahrungen mit unserem xplore New Automation Award haben deutlich gemacht, dass es unverzichtbar ist, eine direkte Brücke von der Industrie in die Schulen und Hochschulen zu schlagen. Dabei darf es aber nicht primär um das Thema Recruiting gehen, sondern darum, Lehrkräfte dabei zu unterstützen, die künftigen Nachwuchskräfte möglichst nah an der Praxis auszubilden.“

Roland Bent PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg